Der Leitfaden für Teenager-Mädchen zur Ermächtigung – ChildTherapyToys

Der Leitfaden für Teenager-Mädchen zur Ermächtigung

Produktnummer : 5064
40,82 €

Zur Wunschliste hinzufügen
  • Für 12 – 18 Jahre
  • Adressiert persönliche soziale und pädagogische Herausforderungen
  • Enthält Dutzende von Übungen, um das Lernen zu verstärken
  • Zu den Themen gehören persönliches Wachstum, Dating, Beziehungen, Sex, sexuelle Orientierung, Schwangerschaft und Geburtenkontrolle, soziale Probleme und soziale Medien

Der Leitfaden für Teenager-Mädchen zur Ermächtigung ist ein interaktives Arbeitsbuch voller aussagekräftiger Szenarien, Tools und Ressourcen, das für Mädchen im Teenageralter zwischen 12 und 18 Jahren entwickelt wurde.

Der Leitfaden für Teenager-Mädchen zur Ermächtigung deckt einige der evidenzbasierten sozialen, persönlichen und erzieherischen Herausforderungen ab, mit denen Mädchen im Teenageralter heute konfrontiert sind, auf einfache und sachliche Weise.

 Dieses Arbeitsbuch ist als Hilfsmittel für Teenager-Mädchen und unterstützende Erwachsene in Richtung Empowerment, Inspiration und Selbsterkenntnis gedacht. Niemand kann im Voraus vorhersagen, wie sich eine Situation entwickeln wird, aber allein zu wissen, dass bestimmte Möglichkeiten im Leben Ihres Teenagers bestehen können, ist der erste Schritt in Richtung Empowerment. Die Übungen sollen Bewusstsein und positive Einstellung schaffen und vorbeugende Maßnahmen vorschlagen, die junge Frauen in ihr tägliches Leben integrieren können. Wenn Sie dieses Buch verwenden, können einige Abschnitte übersprungen werden, bis der Teenager älter und empfänglicher für den Empfang einiger Botschaften ist.

ABSCHNITTE

  1. Persönliches Wachstum
  2. Partnersuche
  3. Beziehungen
  4. Sex
  5. Sexuelle Orientierung
  6. Schwangerschaft und Geburtenkontrolle
  7. Soziale Themen
  8. Sozialen Medien

Zu den behandelten Themen gehören Cybermobbing, Sexting, Körperbild, Mobbing, reproduktive Nötigung, One-Night-Stand, Körperpflege, Herzschmerz erleben, Geschlechtsverkehr, Trinken, Drogen, Belästigung, Hassverbrechen, Verhütung und vieles mehr.

REZENSION

Beryl Davis hat ein sehr wichtiges Buch geschrieben. Teenager stehen im Laufe ihrer Pubertät häufig vor einer überwältigenden Bandbreite an Herausforderungen. Ms. Davis hat ein Arbeitsbuch erstellt, das Dutzende von Herausforderungen und Problemen behandelt, mit denen Mädchen im Teenageralter konfrontiert sein können. Die Themen reichen von der Entdeckung der Liebe zu Büchern über Fortpflanzungszwang, Sexting bis zur Flucht und der ersten Liebe zur Beendigung von Gewalt. Jedes Thema wird klar beschrieben, diskutiert und enthält zum Nachdenken anregende Folgefragen. Ich kann dieses Buch sehr empfehlen.

Gary Yorke, Ph.D., lizenzierter Psychologe

Über den Autor

Beryl Davis wurde zum Schreiben inspiriert Der Leitfaden für Teenager-Mädchen zur Ermächtigung von den Bewegungen Me Too und Times Up. Sie möchte jugendliche Mädchen ermutigen, ihre Stimme zu finden und zu behalten. Als Therapeutic Program Worker hat Beryl in der Gesundheitsbranche gearbeitet und sich für die Unabhängigkeit von entwicklungsbehinderten jungen Erwachsenen und Erwachsenen in institutionellen und nicht-institutionellen Umgebungen eingesetzt. Sie hat mehrere Drehbücher geschrieben und produziert. Ihr letztes Projekt war 2018 Produzentin des Dokumentarfilms A Tale of Two Mothers, einem Film über Mobbing und Selbstmord. Beryl ist Mitglied der Autorengruppe Crucritiques Rus. Sie lebt mit ihrem Hund Solo in Ohio.