Spiel zur Rückfallprävention — ChildTherapyToys

Spiel zur Rückfallprävention

Produktnummer : W-429
81,70 €

Zur Wunschliste hinzufügen

Das Spiel zur Rückfallprävention*

von Berthold Berg, Ph.D.

Hier ist ein kognitiv-behaviorales Rückfallpräventionsprogramm für Jugendliche und Erwachsene, die sich von Alkohol- und Drogenmissbrauch erholen. Das Spiel bereitet sie systematisch darauf vor, mit den vielen Bedrohungen der Nüchternheit umzugehen, indem es unbewusste Konsumdränge identifiziert und ihnen mit bewussten und rationalen Argumenten begegnet. Durch das Spielen des Spiels erwerben Einzelpersonen die kognitiven und verhaltensbezogenen Fähigkeiten, die erforderlich sind, um die Abstinenz aufrechtzuerhalten. Ein Selbstauskunftsinventar ist enthalten, um die Identifizierung individueller Bedürfnisse zu erleichtern.

Professionelle Berater können dieses Spiel mit Einzelpersonen oder Gruppen von bis zu 6 Spielern verwenden. Da es nur minimale Einarbeitung erfordert, eignet sich dieses Spiel auch hervorragend für Selbsthilfegruppen. Es kann als Kern einer kognitiven Erholungsgruppe, als Ergänzung zu den Anonymen Alkoholikern oder als Alternative für diejenigen dienen, die nicht vom AA-Ansatz zur Genesung profitieren. Das strukturierte Format hilft Gruppen, bei der Sache zu bleiben, und Spielkarten stellen sicher, dass Diskussionen ein breites Spektrum von Themen berühren. Das Spiel kann mit Jugendlichen gespielt werden, die Freude an den Zufallselementen haben, oder mit Erwachsenen, die lieber auf das Spiel verzichten und sich stattdessen auf die Spielkarten konzentrieren.

Auch verfügbar:

Das Arbeitsbuch zur Rückfallprävention*

von Berthold Berg, Ph.D.

Als ideale Ergänzung zur Gruppenarbeit bietet dieses Arbeitsbuch genesenden Anwendern die Möglichkeit, sich auf unzählige Situationen vorzubereiten, in denen sie versucht sein könnten, Drogen oder Alkohol zu konsumieren. Kann allein oder zusätzlich verwendet werden Das Spiel zur Rückfallprävention.