Step Up zu Life Skills – ChildTherapyToys

Step Up zu Life Skills

Produktnummer : 204163700
87,00 €

  • Empfohlen für die Klassen 3-6
  • Sein Programm vermittelt den Schülern die grundlegenden Lebenskompetenzen, die sie brauchen, in einem warmherzigen, aufbrausenden Sketch, der von Michael Pritchard und unseren liebenswerten, verrückten Puppenfiguren aufgeführt wird
  • Jede Lektion enthält zwei Videosegmente, außerdem ist online ein Führerleitfaden zur Problemlösung verfügbar, der detaillierte Fragen für eine schriftliche Diskussion sowie Folgeaktivitäten enthält

Zur Wunschliste hinzufügen

Für die Klassen 3-6. Dieses Programm vermittelt den Schülern die grundlegenden Lebenskompetenzen, die sie brauchen, in einem warmherzigen, aufbrausenden Sketch, der von Michael Pritchard und unseren liebenswerten, verrückten Puppenfiguren aufgeführt wird. Unser Problemlösungsformat entfacht die Diskussion der Schüler in geführten Brainstorming-Sitzungen, wobei Michael seine charakteristische Einsicht und seinen fürsorglichen Humor in forschungsbasierte Lösungen einbringt.

Jede Lektion enthält zwei Videosegmente, außerdem ist online ein Führerleitfaden zur Problemlösung verfügbar, der detaillierte Fragen für eine schriftliche Diskussion sowie Folgeaktivitäten enthält.


Lektion 1: Kontrollieren Sie Ihre Wut

Wut zu kontrollieren ist eine der am schwierigsten zu meisternden Lebenskompetenzen, insbesondere wenn man mit den aufgebauschten Emotionen von Reality-TV, wütenden Internetposts, gewalttätigen Videospielen und chaotischen Actionfilmen lebt. Als Dieter merkt, dass er die Kontrolle verloren und einen anderen Spieler auf dem Fußballfeld verletzt hat, lernt er, dass er mit seiner Wut umgehen und eine Reihe positiver Methoden zur Selbstkontrolle entwickeln kann. Wichtige sozial-emotionale Fähigkeiten der Selbstkontrolle, Erkennung von Auslösern für Wut, Impulskontrolle, Stressabbau und Beruhigungsmethoden werden vermittelt.

Lektion 2: Konflikte kreativ lösen

Die Fähigkeit, Konflikte zu lösen und mit anderen auszukommen, ist der Schlüssel zu einem glücklichen, erfolgreichen Leben, und dieses ansprechende Programm erforscht bewährte Methoden der Konfliktlösung mit einer humorvollen, luftigen Note. Als Zazi und Dieter einen High-Stakes-Auftrag erledigen müssen, führt ihre unterschiedliche Arbeitsweise zu einem heftigen Konflikt, der nur durch eine Konfliktlösungssitzung mit Michael gelöst werden kann. Unser ungestümes Paar lernt verschiedene Methoden der Konfliktlösung, darunter: sich abwechseln, keine Namen nennen, Gefühle positiv ausdrücken, aktiv zuhören und respektvoll sein.

Lektion 3: Lernen, sich zu erholen

Resilienz ist eine entscheidende Lebenskompetenz für die erfolgreiche Navigation durch die emotionalen Höhen und Tiefen der Teenagerjahre. Als Zazi eine lebensverändernde Verletzung erleidet, muss sie sich einem überwältigenden Gefühl der Traurigkeit stellen und die Gefühle der Verlassenheit und des Verlustes, die während ihrer Krise wieder auftauchen, wieder aufleben lassen. Mit der konsequenten und fürsorglichen Hilfe ihres Kumpels Deiter und Michaels weisen Ratschlägen findet Zazi Wege, mit ihren Emotionen umzugehen, mit Depressionen fertig zu werden, sich wieder mit anderen zu verbinden, ihre Gefühle auszudrücken und ihre Lebensfreude und die nährenden Beziehungen, die sie stützen, wiederzuentdecken.

Lektion 4: Sich entscheiden, sein Bestes zu geben

Dieses Schlusssteinprogramm untersucht die intellektuellen und emotionalen Fähigkeiten, die unerlässlich sind, um Ihr Bestes zu geben und Erfolg zu haben. Als Dieter und Zazi vor einem herausfordernden Wissenschaftstest stehen, müssen sie sich zwischen einfachen Abkürzungen und harter Arbeit entscheiden. Mit Michaels Hilfe lernen sie, ihre Zeit einzuteilen, gute Lerngewohnheiten zu entwickeln, sich schwierigen Herausforderungen zu widmen und auf spannende und unterhaltsame Weise neuen Stoff zu lernen. Auch die Gefahren des Schummelns, die Freude am projektbasierten Lernen und die Lust am Lernen werden hervorgehoben.

Auszeichnungen: Goldener Aurora-Preis