Manchmal mag ich es zu kämpfen (aber ich mache es nicht mehr oft) (Wut, Forts. – ChildTherapyToys

Manchmal mag ich es zu kämpfen (aber ich mache es nicht mehr oft) (Wutkontrolle)

Produktnummer : 110161500
26,53 €

  • Ein fesselndes Buch erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen, der lernt, mit seiner Aggression und Wut umzugehen
  • Entwickelt, um Kindern zu helfen, auf gesunde Weise mit ihrer Wut umzugehen
  • Teil der Selbstwert-Reihe
  • Geeignet für Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren

Zur Wunschliste hinzufügen
Von Lawrence E. Shapiro, Ph.D.


Illustriert von Timothy Parrotte

 

„Manchmal mag ich kämpfen“ erzählt die Geschichte von Douglas, dessen aggressives Spiel und ruppiges Verhalten sich zu einem ernsteren Problem bei der Kontrolle seiner Wut entwickelt. Da Erwachsene sein Verhalten immer weniger akzeptabel finden, wird er immer unglücklicher und scheut sich nicht, dies auszudrücken. Glücklicherweise greift Douglas' Schulberater ein und nach einer Reihe von Veränderungen zu Hause und in der Schule wird sein Verhalten viel besser.

 

Dieses Buch soll von Kindern mit ähnlichen Problemen gelesen werden, um ihnen zu zeigen, dass es Wege gibt, wie sie lernen können, ihre Wut zu verstehen und ihr Bedürfnis, sich über alles und mit allen zu streiten, umzulenken.

 


64 Seiten, 8 x 9 Zoll, Alter 6 bis 11.

 

Sparen Sie, wenn Sie alle sechs Bücher der Self Esteem Series kaufen.

Lesen Sie mehr oder bestellen Sie einzelne Bücher in der Self-Esteem-Reihe.