Rachels Herausforderungsspiel: Starten Sie eine Kettenreaktion der Freundlichkeit – ChildTherapyToys

Rachels Herausforderungsspiel: Starten Sie eine Kettenreaktion der Freundlichkeit

Produktnummer : W-641
80,21 €

  • Rachel glaubte daran, jeden freundlich zu behandeln – neue Kinder in der Schule, Kinder mit Behinderungen und Kinder, die gemobbt oder gehänselt wurden
  • Das Spielbrett zeigt gut sichtbar die vier Eckpfeiler von Rachels Philosophie
  • Kartenfragen ermutigen die Spieler, ihre Erfahrungen, Gedanken und Gefühle über wichtige Charakterprobleme zu diskutieren
  • Für die Klassen 3 bis 12

Zur Wunschliste hinzufügen

Rachels Challenge Game basiert auf den Überzeugungen einer Highschool-Schülerin namens Rachel Joy Scott. Rachel glaubte daran, jeden freundlich zu behandeln – neue Kinder in der Schule, Kinder mit Behinderungen und Kinder, die gemobbt oder gehänselt wurden. Sie hat nicht nur über Freundlichkeit geschrieben, sie hat ihr Leben so gelebt! Sie suchte das Beste in anderen und glaubte, dass jeder die Welt zu einem besseren Ort machen kann. Eine von Rachels größten Ideen war es, eine Kettenreaktion der Freundlichkeit auszulösen. Sie forderte jeden auf, jeden Tag mindestens eine freundliche Tat zu vollbringen. Dies würde eine Kette von Glück und Freundlichkeit in Gang setzen, die sich auf andere Menschen ausbreiten würde.


Das Spielbrett zeigt gut sichtbar die vier Eckpfeiler von Rachels Philosophie. Diese Eckpfeiler sind: Freundlichkeit, Akzeptanz, positiver Einfluss und Journaling und Zielsetzung. Es gibt ein Kartenspiel mit Fragen, die jeden Eckpfeiler darstellen, sowie ein Kartenspiel mit Kettenreaktionen, das die Spieler dazu einlädt, anderen Spielern unerwartete nette Dinge zu tun. Während sich die Spieler auf dem Brett bewegen, wählen sie Fragekarten aus, die der Farbe des Feldes entsprechen, auf dem sie landen. Nach Beantwortung der Frage gewinnt der Spieler ein Kettenglied. Die Spieler verbinden ihre Glieder, um eine Kette der Freundlichkeit um das Spielbrett herum zu schaffen. Es gibt zwei Taschen mit Links in der Spielbox, eine mit Text und eine ohne Text. Die jüngeren Spieler verwenden nur die Links ohne Text, während die älteren Spieler beide verwenden.


Kartenfragen ermutigen die Spieler, ihre Erfahrungen, Gedanken und Gefühle über wichtige Charakterprobleme zu diskutieren. Die Spieler erhalten ein Kettenglied, wenn sie nach bestem Wissen und Gewissen antworten. Wenn Spieler eine Richtig-Falsch-Frage falsch beantworten, erklärt der Moderator die richtige Antwort. Die Spieler haben die Möglichkeit, dieselbe Frage erneut zu beantworten, diesmal richtig, um ein Kettenglied zu erhalten. Das verdiente Kettenglied hat die Farbe der Kategorie, auf der gelandet wurde.


Spieler werden


- Gewinnen Sie ein tieferes Verständnis der Prinzipien von Freundlichkeit und Mitgefühl, Akzeptanz, Journaling und Zielsetzung sowie positivem Einfluss


- Erkennen Sie den Wert der Freundlichkeit und die Rolle, die jede Person bei der Verbreitung von Wohlwollen gegenüber anderen spielen kann


- Denken Sie darüber nach, wie alltägliche Worte und Taten das Leben anderer beeinflussen können


- Entwickeln Sie eine erhöhte Sensibilität für die Unterschiede anderer und üben Sie Akzeptanz


- Denken Sie darüber nach, was es bedeutet, ein Mensch mit gutem Charakter zu sein


- Schüler inspirieren und befähigen, ihren eigenen dauerhaften, positiven Ethikkodex zu entwickeln


- Werden Sie zu starken, positiven Führungskräften, die ein gesundes moralisches Urteilsvermögen zeigen


Spielzeit: Flexibel von 30 Minuten bis 45 Minuten.


Spieler 2 bis 5. Klassen: 3 bis 12


HINWEIS: Rachels Challenge ist eine Reihe von Programmen und Strategien zur Stärkung von Schülern, die Schülern und Erwachsenen helfen, Mobbing zu bekämpfen und Gefühle der Isolation und Verzweiflung zu reduzieren, indem sie eine Kultur der Freundlichkeit und des Mitgefühls schaffen. Die Programme basieren auf den Schriften und dem Leben der 17-jährigen Rachel Scott, die 1999 als erste Schülerin an der Columbine High School getötet wurde. Die Organisation Rachels Challenge führt Schulprogramme durch, darunter Präsentationen und koordinierte Aktivitäten. Das Rachel's Challenge-Spiel ist eine Folge des Erfolgs der Rachel's Challenge-Programme. Es kann in Verbindung mit anderen Rachel's Challenge-Aktivitäten, als Nachbereitung oder unabhängig voneinander verwendet werden.