Umgang mit dem Tourette-Syndrom Arbeitsbuch – ChildTherapyToys

Umgang mit dem Tourette-Syndrom Arbeitsbuch

Produktnummer : 105161505
28,55 €

  • Die innovativen Lösungen in diesem Arbeitsbuch helfen Kindern, die Schule zu bewältigen, sich besser mit Freunden zu verbinden, ihr Verhalten an öffentlichen Orten zu steuern und ihr Selbstwertgefühl zu stärken
  • Enthält vierzig Aktivitäten, um Kindern mit TS, Zwangsstörungen (OCD) oder Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) zu helfen, ihre Tics zu verstehen, sich darauf vorzubereiten und sie zu maskieren
  • Kinder lernen, wie sie Freunden und neugierigen Fremden ihre Tics am besten mit Humor, Spielen oder selbst erstellten kurzen Skripten erklären können

Zur Wunschliste hinzufügen

Tics gehören zum Leben von Kindern mit Tourette-Syndrom (TS) und verwandten Erkrankungen. Und für die meisten Kinder sind die Symptome ihrer Erkrankung nicht einmal der frustrierendste Teil – die Reaktionen anderer können dazu führen, dass sich Kinder ängstlich und extrem selbstbewusst fühlen.


 


Umgang mit dem Tourette-Syndrom umfasst vierzig Aktivitäten, um Kindern mit TS, Zwangsstörungen (OCD) oder Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) zu helfen, ihre Tics zu verstehen, sich darauf vorzubereiten und sie zu maskieren. Kinder lernen auch, wie sie Freunden und neugierigen Fremden ihre Tics am besten mit Humor, Spielen oder selbst erstellten kurzen Skripten erklären können.


 


Die Aktivitäten in diesem Arbeitsbuch behandeln den Umgang mit TS und verwandten Störungen in bestimmten Situationen, wie z. B. in der Schule, im Kino, beim Abendessen, bei besonderen Anlässen, beim Besuch von Freunden zum Übernachten oder auf Partys, bei Tests und in Gotteshäusern . Nach Abschluss dieser Übungen haben Kinder mit TS alle Werkzeuge, die sie brauchen, um mit ihren Tics in jeder Situation selbstbewusst und anmutig umzugehen.