Gemeinsamkeiten: Zusammenleben in einer multikulturellen Welt* — ChildTherapyToys

Gemeinsamkeiten: Zusammenleben in einer multikulturellen Welt*

Produktnummer : W-470
79,71 €

Zur Wunschliste hinzufügen

Gemeinsame Bindungen: Zusammenleben in einer multikulturellen Welt*
von Patricia del Valle, Ph.D., NCC, Maria Gondra, Psy.D., und Raysa Richardson, Ph.D.

Wenn Kinder in eine neue Kultur eintreten, erleben sie oft Angst, Angst und Stress. Diese Kinder und ihre im Inland geborenen Altersgenossen durchlaufen einen Sozialisierungsprozess – erstere lernen, sich in einer neuen Umgebung zurechtzufinden, letztere lernen, Kinder aus unbekannten Kulturen willkommen zu heißen.Gemeinsame Bindungen erleichtert diesen Prozess, indem es Kindern hilft, gemeinsame Gefühle und Erfahrungen zu finden und Unterschiede auf eine nicht spaltende Weise zu akzeptieren.

Zu Beginn erhält jeder Spieler einen „Pass“. Das Ziel ist es, auf dem farbenfrohen Spielbrett zu reisen, sieben geografische Regionen zu besuchen und Fragen zu beantworten, die auf Spielkarten gestellt werden. Passende Antworten werden mit Token belohnt, die die Spieler in ihre Pässe stecken können.

Spielkarten sprechen Freundschaft, Emotionen, Bräuche, Verantwortlichkeiten, Familientraditionen, Feiertage, Lieblingsaktivitäten und mehr an. Um ein wenig Geographie einzuführen und Diskussionen über andere Kulturen anzuregen, bitten einige Karten die Spieler, Länder anhand der bereitgestellten Hinweise zu identifizieren. Darüber hinaus sind leere Karten enthalten, damit Sie Fragen erstellen können, die für Ihre spezielle Gruppe relevant sind.

Gemeinsame Bindungen hilft Neuankömmlingen, die Traditionen, Verhaltensweisen und Werte ihrer neuen Kultur zu lernen und zu verinnerlichen, ohne ihre Identität oder ihren Respekt für ihre ursprüngliche Kultur zu verlieren. In einem parallelen Prozess hilft es im Inland geborenen Kindern, Kulturen zu verstehen, die sich von ihrer eigenen unterscheiden. Für 2 bis 4 Spieler oder Teams.