Brain Bullies: Angst und Sorge meistern – ChildTherapyToys

Brain Bullies: Angst und Sorgen meistern

Produktnummer : 5048
20,37 €

Zur Wunschliste hinzufügen
  • Schöne Illustrationen und ansprechender Text
  • Lerne Strategien zum Umgang mit Sorgen und Ängsten
  • Nützlich für Berater, Eltern und Lehrer
  • Geeignet für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren

Gehirn-Mobber ist ein wirksames Werkzeug, um Kindern die Prinzipien der kognitiven Therapie näher zu bringen. Die kreativen und farbenfrohen Illustrationen in Brain Bullies helfen Kindern, die kognitiven Verzerrungen zu erkennen, die sie ängstlich machen können. Die lustigen und nicht bedrohlichen Illustrationen der „Gehirnmobber“ hilft Kindern, ein Verständnis für den inneren Dialog zu entwickeln, der zu Angst und anderen Formen von emotionalem Stress und Aufregung beiträgt. Die häufigsten verzerrenden Denkmuster werden behandelt Gehirn-MobberGehirn-Mobber lehrt Kinder (mit Unterstützung eines Beraters oder Elternteils), Kognitionen zu identifizieren und herauszufordern, die zu emotionalem Stress beitragen, und wie man alternative und adaptive Kognitionen bildet. Wenn Kinder die Kontrolle über ihre erlangen „Gehirnmobber“ Das Selbstwertgefühl wird gestärkt und Ängste abgebaut. Berater, Eltern und Lehrer können eine aktive Rolle beim Teilen und Lesen des Textes spielen, da sie den Kindern helfen, ein Verständnis und Verständnis für die verschiedenen Arten kognitiver Verzerrungen zu entwickeln und herauszufinden, welche auf sie zutreffen könnten.

BEWERTUNGEN
Dieses fesselnde Buch ist eine wertvolle Ressource für Kinder, um zu erkennen, dass negative Gedanken so ähnlich sind, als würde ein Mobber in Ihrem Gehirn leben. Brain Bullies führt Kinder in positive Selbstgesprächsstrategien ein, mit denen sie irrationale Gedanken übertönen und sich ihren Ängsten stellen können.“ Pam Dyson, MA, LPC-S, RPT-S – DFW Center for Play Therapy Training

Ein visueller Geschichtenerzähler, der Kindern hilft, beängstigende, negative Gedanken durch positive zu ersetzen!“ Charles Schaefer, Ph.D., RPT-S, Mitbegründer, The Association for Play Therapy.

Softcover, farbige Abbildungen, 40 Seiten