Ein Superheld werden: Ein Buch für Kinder, die ein Trauma erlebt haben – ChildTherapyToys

Ein Superheld werden: Ein Buch für Kinder, die ein Trauma erlebt haben

Produktnummer : 5051
18,60 €

Zur Wunschliste hinzufügen

Ein Superheld werden

Durch Miri Bar-Halpern, PsyD, und illustriert von Magali Laitem, PsyD

  • Bietet kleinen Kindern spezifische Bewältigungskompetenzen für den Umgang mit Traumata
  • Beinhaltet Strategien zur Reduzierung von PTBS-Symptomen
  • Hilfreich für Prävention und Intervention
  • Basierend auf bewährten, forschungsbasierten Techniken
  • Beinhaltet Bibliotherapie-Techniken
  • Geeignet für Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren

 Ein Superheld werden bietet kleinen Kindern spezifische Bewältigungsfähigkeiten, die ihr Gefühl der Belastbarkeit stärken und PTBS-Symptome reduzieren. Dieses Buch kann sowohl als Prävention als auch als Intervention in der Arbeit mit Kindern, die ein traumatisches Ereignis erlebt haben, eingesetzt werden. Ein Superheld werden basiert auf bewährten, forschungsbasierten Techniken wie Psychoedukation über Trauma- und Emotionsidentifikation, die Entwicklung von Bewältigungsfähigkeiten und Affektregulierung sowie Achtsamkeitsaktivitäten. Diese Komponenten basieren auf kognitiven und verhaltensbezogenen Interventionen wie Trauma-fokussierter kognitiver Verhaltenstherapie, TARGET-Trauma und Affektregulation sowie dialektisch-behavioraler Therapie. Ein Superheld werden umfasst bibliotherapeutische Techniken, die in der Forschung identifiziert wurden, um das Buch attraktiver und nützlicher für Kinder zu machen. Ein separates Kapitel enthält Methoden zur Anpassung dieses Buches an das Entwicklungsniveau des Kindes und alternative Aktivitäten zum Aufbau von Fähigkeiten. Ein Superheld werden ist ein hervorragender Weg um eine Diskussion zwischen dem Therapeuten, den Eltern und dem Kind zu eröffnen.

 Lob dafür, ein Superheld zu werden

„Dieses einzigartige Buch erzählt eine Geschichte mit ansprechenden Bildern und Charakteren, die Kindern eine einfühlsame und wissenschaftlich fundierte Erklärung dafür bietet, wie sie und ihre Familien die psychischen Verletzungen verstehen und überwinden können, die jedem widerfahren können, wenn schreckliche Ereignisse passieren. Es ist eine wertvolle Quelle der Beruhigung und Hoffnung für jedes Kind oder jede Familie, die von einem Trauma betroffen sind.“ Julian D. Ford, Ph.D., Professor für Psychiatrie, Gesundheitszentrum der Universität von Connecticut

"DR. Bar-Halpern gibt den Kindern unserer Generation eine unschätzbare Ressource, um die emotionalen Traumata zu überwinden, die so viele angesichts des Terrorismus erfahren. Die Ängste und Triumphe, die die Hauptfigur erlebt, werden bei Kindern nachhallen, die mit „Billy“ üben können, während er Fähigkeiten entwickelt, um sein Abenteuer zu bewältigen. Eltern, Lehrer und Therapeuten werden schnell erkennen, dass „Becoming a Superhero“ ein wichtiger Leitfaden ist, um Kindern zu helfen, Resilienz angesichts aller Arten von Traumata zu entwickeln.“ Christopher J. Pagano, Ph.D., lizenzierter Psychologe, Harvard Medical School

„Es gibt keinen besseren Weg, kleinen Kindern Botschaften zu übermitteln, als durch Spiele und Bücher. Dieses Buch bietet eine kreative Integration des Wissens über Resilienz und seiner klinischen Anwendung. Das Buch ist spielerisch und sowohl für Eltern und kleine Kinder als auch für Kliniker und Pädagogen von Nutzen. Der ansprechende Stil ist besonders wertvoll für kleine Kinder, die eine Reihe von psychologischen Traumata erleben. Ich glaube, dass dieses Buch zu einer Ressource für alle Menschen werden kann, die sich mit frühkindlicher Bildung befassen.“ Ruth Pat-Horenczyk, Ph.D., Direktorin der Kinder- und Jugendhilfe, Israelisches Zentrum für die Behandlung von Psychotrauma

Softcover, farbig illustriert, 30 Seiten, geeignet für 5 bis 9 Jahre