Bipolare Karten für das Brettspiel für soziale und emotionale Kompetenz — ChildTherapyToys

Bipolare Karten für das Brettspiel Soziale und Emotionale Kompetenz

Produktnummer : 102171800
12,43 €

  • Ersetzen Sie diese Karten durch die Kommunikationskarten, wenn Sie das Brettspiel spielen, oder verwenden Sie sie als eigenständiges Spiel
  • Verwenden Sie diese Karten, um die Schwierigkeiten des Kindes wertzuschätzen und zu verstehen, und entwickeln Sie Strategien zur Bewältigung und Bewältigung seiner Herausforderungen
  • Geeignet für Kinder ab 6 Jahren

Zur Wunschliste hinzufügen

Ersetzen Sie diese Karten durch die Kommunikationskarten, wenn Sie das Brettspiel spielen, oder verwenden Sie sie als eigenständiges Spiel (Chips nicht enthalten). Verwenden Sie diese Karten, um die Schwierigkeiten des Kindes wertzuschätzen und zu verstehen, und entwickeln Sie Strategien zur Bewältigung und Bewältigung seiner Herausforderungen.

Erwerben Sie beim Kauf von The Social and Emotional Competence Card Game alle fünf zusätzlichen Decks.

BEISPIELE
Ein Kind mit Bipolarer Störung wird durch laute Geräusche gestört, wie z. B. wenn sich Kinder in der Cafeteria unterhalten. Was sollte er tun? Zwei Chips. Stören Sie jemals Licht, Geräusche oder Berührungen? Noch ein Chip.

Langeweile ist ein großes Problem für manche Kinder mit bipolarer Störung. Nenne drei Dinge, die deine Eltern dich tun lassen, wenn dir sehr langweilig ist. Drei Chips.

Jeff bekommt „Brain Lock“. Er kann nicht aufhören, an etwas zu denken, wenn er es tun möchte, und er bittet seine Eltern immer wieder um Erlaubnis. Seine Eltern werden sehr wütend. Was kann er tun, wenn er „Brain Lock“ bekommt? Drei Chips

Geeignet für Kinder ab 6 Jahren.