Bestseller, Verkaufsschlager, Spitzenreiter! Das soziale und emotionale Kompetenzspiel — ChildTherapyToys

Bestseller, Verkaufsschlager, Spitzenreiter! Das soziale und emotionale Kompetenzspiel

Produktnummer : 907171400
74,56 €

Zur Wunschliste hinzufügen
  • Eine unterhaltsame Art, Empathie, Kommunikationsfähigkeiten, Selbstbewusstsein, soziales Bewusstsein, Beziehungsfähigkeiten, Selbstmanagement und verantwortungsvolle Entscheidungsfindung zu lehren
  • Entwickelt vom Kinderpsychologen Gary Yorke, Ph.D.
  • Buntes Brett, Spinner und Chips halten Kinder beschäftigt
  • Geeignet für Kinder von 6 bis 14

Das soziale & emotionale Kompetenzspiel, entwickelt von Dr. Gary, ist nach wie vor unser meistverkauftes Brettspiel.


Kinder, die in der Lage sind, Beziehungen zu initiieren und aufrechtzuerhalten, mit anderen zu kooperieren, sich einzufühlen und effektiv zu kommunizieren, sind oft glückliche Kinder, und daher konzentrieren sich Betreuer instinktiv darauf, ihnen soziale und emotionale Fähigkeiten beizubringen. In den letzten zwei Jahrzehnten wurde der Fokus verstärkt auf die direkte Vermittlung und Stärkung sozialer und emotionaler Kompetenz gelegt. Das Spiel zur sozialen und emotionalen Kompetenz wurde entwickelt, um Beratern und Lehrern ein weiteres Instrument zur Vermittlung sozialer und emotionaler Fähigkeiten an die Hand zu geben. Soziale und emotionale Kompetenz bezieht sich auf die Fähigkeit, Emotionen zu erkennen und damit umzugehen, Probleme effektiv zu lösen und Beziehungen zu anderen aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Es sind diese Fähigkeiten, die dazu dienen, unsere Kinder vor einer Vielzahl von Schwierigkeiten zu schützen, darunter Verhaltensprobleme, erhöhte emotionale Belastung, schulisches Versagen, Kriminalität und Drogenmissbrauch. Das Spiel zur sozialen und emotionalen Kompetenz ist eine unterhaltsame Methode, um Empathie, Kommunikationsfähigkeiten, Selbstbewusstsein, soziales Bewusstsein, Beziehungsfähigkeiten, Selbstmanagement und verantwortungsvolle Entscheidungsfindung zu lehren. Das Social and Emotional Competence Game lässt sich einfach in bestehende Programme integrieren. Es kann auch in der Einzel- und Kleingruppentherapie eingesetzt werden.



Die Karten im Spiel zur sozialen und emotionalen Kompetenz sind mit Begriffen beschriftet, die den meisten Kindern vertraut sein werden: Gefühle teilen, miteinander auskommen, Fürsorge, Kommunikation und Zusammenarbeit. Im Laufe des Spiels werden die Spieler immer vertrauter mit diesen Konzepten und der Bedeutung und den Vorteilen solcher Verhaltensweisen. Die Kategorien sind breit gefasst und überschneiden sich. Zum Beispiel kann Fürsorge solche Verhaltensweisen umfassen, wie freundlich zu sein, zu teilen und ein Gefühl angemessen auszudrücken.


Geeignet für Kinder von 6 bis 14 Jahren. Einige Kinder über 14 werden dies auch als interessantes Spiel empfinden. Kann einzeln oder in einer kleinen Gruppe gespielt werden.


Ebenfalls erhältlich: Das soziale und emotionale Kartenspiel (für ADHS, Angstzustände, Depressionen, Asperger und bipolare Störungen)