Das Wut-Arbeitsbuch für Teenager, Zweite Auflage – ChildTherapyToys

Das Wut-Arbeitsbuch für Teenager, zweite Auflage

Produktnummer : 1015994
22,32 €

Zur Wunschliste hinzufügen
  • Vollständig überarbeitet und aktualisiert basierend auf dem Feedback der Leser
  • Beinhaltet Aktivitäten, die Einsichten erleichtern und helfen, Auslöser zu identifizieren
  • Lerne Strategien, um mit Wut umzugehen und ruhig zu bleiben

 Diese zweite Ausgabe von Das Wut-Arbeitsbuch für Teenager enthält brandneue Aktivitäten, die Teenagern helfen sollen, ihre Wut zu verstehen und mit ihr umzugehen, sowie Tipps, wie sie konstruktiv damit umgehen können.

 Zwischen Familienleben, Freunden, sozialen Medien und dem Druck der Schule besteht kein Zweifel, dass es stressig ist, ein Teenager zu sein. Und während Wut eine natürliche menschliche Emotion ist, gehen verschiedene Menschen unterschiedlich damit um. Einige halten ihre Wut zurück und lassen sie wachsen, einige schlagen mit verletzenden Worten um sich und einige greifen zum Kampf zurück. Diese zweite Ausgabe von Das Wut-Arbeitsbuch für Teenager umfasst brandneue Fähigkeiten und Aktivitäten, die auf klinisch erprobten Behandlungen wie der Akzeptanz- und Bindungstherapie (ACT) basieren, um Teenagern zu helfen, mit negativen Gedanken umzugehen, ohne die Kontrolle zu verlieren. Teenager werden herausfinden, was ihre Wut auslöst, ihre Reaktion beobachten, sich ihrer Gedanken und ihrer Interaktion mit ihnen bewusster werden und Fähigkeiten und Techniken erlernen, um mit ihrer Wut umzugehen, ohne dabei die Fassung zu verlieren. Teenager werden ein persönliches Wutprofil entwickeln und lernen, die körperlichen Symptome zu bemerken, die sie fühlen, wenn sie wütend werden, dann finden sie heraus, wie sie diese Gefühle beruhigen und sensibler auf andere reagieren können. Sobald Teenager ihre Wut vollständig verstehen, sind sie besser darauf vorbereitet, mit ihren Gefühlen im Moment umzugehen.

 AUTOR
Raychelle Cassada Lohmann, PhD, LPC, ist eine vom nationalen Vorstand zertifizierte und lizenzierte Beraterin. Raychelle hat als Therapeutin und Schulberaterin in der Mittel- und Oberstufe gearbeitet und Hunderten von Teenagern geholfen, mit Gefühlen von Frustration und Wut umzugehen. Sie hat an umfangreichen Forschungen zu Wut und Aggression teilgenommen und diese durchgeführt und ist auf Einzel- und Gruppenberatung zur Wutbewältigung spezialisiert. Sie ist Autorin von Das Wut-Arbeitsbuch für Teenager, und Mitautor von Das Mobbing-Arbeitsbuch für Jugendliche und Das Arbeitsbuch für sexuelle Traumata für Mädchen im Teenageralter. Sie schreibt auch die Psychologie heute bloggen Teenager-Angst, und ist ein regelmäßiger Mitwirkender für Eltern US News & World Report.

Gebunden, 184 Seiten