Was braucht der angehende Sandtray-Therapeut, um loszulegen? — ChildTherapyToys
Was braucht der angehende Sandtray-Therapeut, um loszulegen?

Was braucht der angehende Sandtray-Therapeut, um loszulegen?

Das Wichtigste ist die Ausbildung. Eine Google-Suche hilft bei der Suche nach Präsenz- und Online-Schulungen. Schulungen sind auch auf nationalen Konferenzen möglich, wie z. B. der jährlichen Konferenz der Association for Play Therapy. Wenn Sie der Association for Play Therapy beitreten, erhalten Sie Zugang zu ihrer Zeitschrift und ihrem Magazin. Das Handbuch der Sandspieltherapie ist auch eine ausgezeichnete Ressource. Zusätzlich zu einer angemessenen und kontinuierlichen Ausbildung muss der Kindertherapeut, der Sandkastenarbeit machen möchte, auch sein Sand, ein Sandkasten, und Miniaturen der Sandkastentherapie.

Der Sand 

Der beste Sandkastensand wird nämlich Sand sein sicher und frei von Staub und Asbest. Weiß ist die bevorzugte Farbe. Wenn Sie mit einem Tablett in Standardgröße beginnen, benötigen Sie 35-40 lbs. Wir empfehlen generell den Kauf von 50 lbs. beim Starten. Dadurch haben Sie genug Sand, um die Schale zu füllen, und haben etwas übrig, um Sand zu ersetzen, der verschüttet oder aus der Schale geschlagen wird.

Der Sandkasten

Viele Therapeuten bevorzugen das Tablett in Standardgröße, das auf einem von Dora Kalff entwickelten Modell basiert. Das Tablett ist 29 x 19 x 3 Zoll groß. Einzelne Handwerker können die Maße leicht variieren. Die Größe des Tabletts wird dadurch bestimmt, was eine Person sehen kann, ohne den Kopf zu drehen. Daher spielen leichte Längen- und Breitenunterschiede keine Rolle, und die Tiefe ist einstellbar. Einige Tabletthersteller ziehen es vor, ein etwas tieferes Tablett herzustellen. Die Innenseite des Tabletts sollte blau sein, um Himmel und Wasser darzustellen. Einige Therapeuten bevorzugen zwei Schalen, eine für trockenen Sand und die zweite für nassen Sand. Für Therapeuten mit begrenztem Budget sind kleinere Tabletts und Tabletts aus Kunststoff sinnvoll.  Klicken Sie hier, um eine Vielzahl von Sandkästen zu sehen.

Die Sandkasten-Miniaturen

Der Kauf von Sandkasten-Miniaturen kann zu Beginn eine entmutigende Aufgabe sein. Richtlinien für den Kauf von Miniaturen können nicht hilfreich sein. Zum Beispiel wird empfohlen, dass eine Sandkasten-Miniatursammlung „alles, was auf der Welt ist“ enthält. Weitere hilfreiche Richtlinien unterteilen die Dinge in Kategorien (siehe unten). Seien Sie flexibel und offen für unterschiedliche Größen, Objekte und Figuren. Es gibt keine „richtige“ Größe oder perfekte Miniatur. ChildTherapyToys.com hat versucht, den Prozess zu vereinfachen, indem es eine Reihe von angeboten hat Sets, Einsteigerpakete und Sammlungen. Viele Therapeuten kaufen jedoch gerne ihre eigenen Pakete und stellen ihre eigene Sammlung zusammen. ChildTherapyToys.com führt weit über 1.000 Sandkasten-Miniaturen. Ordne deine Miniaturen auf schmalen Regalen an, damit die Gegenstände im Hintergrund nicht verdeckt werden. Erstellen Sie Kategorien, die für Sie sinnvoll sind, und versuchen Sie, „gruselige“ Gegenstände nicht neben eine Kinder- oder Kleintierfigur zu stellen. Weitere Überlegungen zum Sammeln von Miniaturen sind das Alter Ihrer Kunden und die Präsentation von Problemen. Es ist wichtig, dass verschiedene kulturelle Hintergründe und Ethnien vertreten sind. Es ist auch wichtig, dass eine Vielzahl von Umgebungen vertreten sind, wie z. B. Zuhause, Schule, Spielplatz, Krankenhaus, Büro und Sportplatz. Schließen Sie sowohl reale als auch Fantasieobjekte und Kreaturen ein. Sculpey kann verwendet werden, um interessante und schwer zu findende Objekte wie Feuer oder einen Tornado zu erstellen.

Vorgeschlagene Zahlen

Eine Liste vorgeschlagener Abbildungen kann niemals vollständig sein. Diese Liste sollte jedoch einen guten Ausgangspunkt bieten, um darüber nachzudenken, was Sie in Ihre Sammlung aufnehmen möchten.

Tiere: Sie sollten die folgenden Tierkategorien in Ihre Sammlung aufnehmen: Dinosaurier, Haustiere, Nutztiere, Meerestiere, Reptilien und Amphibien, wilde Tiere, Vögel, und Käfer/Schmetterlinge/Spinnen.

Fantasy-Kreaturen: Dies kann beinhalten Einhörner, Cerberus, Meerjungfrauen; Zeichentrick- und Filmfiguren; Feen; ebenso gut wie Actionfiguren. Andere Fantasiefiguren, die enthalten sein sollten, sind Hexen und Zauberer; Königtum; und mythische Wesen.

Haushaltsgegenstände: Zusätzlich zu Häuser, es ist hilfreich zu haben Lebensmittel.

 Materialien für die Landschaftsgestaltung: Dazu gehören nicht nur Bäume, sondern Brücken, Steine, Muscheln, Zäune, Schilder, Wasser, Verstecke und Pflanzen.

Fahrzeuge: Versuchen Sie, eine Vielzahl von Fahrzeugen zu haben, einschließlich Lastkraftwagen, Personenkraftwagen, Rettungsfahrzeuge und Wasserfahrzeuge.

Personen: Es ist schwer, zu viele zu haben Personen. Sie möchten menschliche Figuren haben, die alle Altersgruppen und eine Vielzahl von Ethnien und Berufen repräsentieren. Menschliche Figuren werden ebenfalls enthalten sein religiöse Figuren, Actionfiguren, sowie Kampf- und Militärfiguren.

Gebäude: Zu den darstellbaren Gebäuden gehören die Wohnhäuser, Schulen, Büros, Leuchttürme sowie teilweise zerstörte Gebäude.

Sonstig: Dies könnte tatsächlich die größte Kategorie sein. Es kann so ziemlich alles enthalten, einschließlich glänzende Gegenstände, Kot, Knochen, Abbruchwerkzeuge, Zigaretten, Vulkane, Pillen, Statuen und so weiter.
Vorheriger Artikel Was ist der richtige Weg zur Spieltherapie?
Nächster Artikel So sparen Sie Geld bei Spieltherapie-Spielzeugen